Der Erfolgskreislauf – was es braucht, um erfolgreich zu sein

Episode 083

Wir unterhalten uns darüber, was Erfolg ist und stellen den Erfolgskreislauf von Gysa Jaoui vor.


Was ist Erfolg?

Wir wollen hier das Erreichen der selbst gesetzten Ziele Erfolg nennen, unabhängig davon, worauf sich diese Ziele richten.

Jens-Uwe Martens und Julius Kuhl: Die Kunst der Selbstmotivierung

Der Erfolgskreislauf (Gysa Jaoui)

Nach Gysa Jaoui führen vier Etappen zum Erfolg:

  1. Projekt, Idee (Project)
  2. Ausführung (Implementation)
  3. Erfolg (Success)
  4. Zufriedenheit (Satisfaction over success)

Ist die vierte Etappe abgeschlossen, beginnt es wieder bei der ersten.

Bei jeder Etappe gibt es einen Antreiber, der den Wechsel in die nächste blockiert. Erst wenn alle diese Hürden übersprungen werden, ist Erfolg möglich.

Erfolgskreislauf (Gysa Jaoui)

Quelle: Gysa Jaoui, Stages for Success, TAJ Vol. 18, No. 3, July 1988

Fragen zur Reflexion

  • Handelt es sich um dein eigenes Ziel?
    Wenn nein, wie machst du es zum eigenen Ziel?
  • Vor welcher Hürde stehst du?
  • Welche Erlaubnis brauchst du?
  • Wie kommst du zu dieser Erlaubnis?

Erwähnte Episoden

Höre unser Gespräch in dieser Episode und du erfährst mehr über diese Phasen und die jeweiligen Übergänge!


Bist du noch nicht Mitglied?
Klicke hier, um mehr zu erfahren und die Mitgliedschaft zu erwerben!

22. Oktober 2019

Klicke hier, um einen Kommentar zu hinterlassen

Matthias - 8. November 2019

Vielen Dank euch Beiden!

jetzt habe ich ihn verstanden.

Herzliche Grüße
Matthias

Reply
    Jürg Bolliger - 14. November 2019

    Vielen Dank für die Rückmeldung, lieber Matthias.

    Und herzliche Grüsse in den Norden
    Jürg

    Reply
Schreibe deinen Kommentar: