Onlineseminare

Wir führen monatliche Onlineseminare durch, in welchen wir unterschiedliche Themen der Transaktionsanalyse behandeln.

Du benötigst für den Zugang einen Computer, ein Tablet-PC oder ein Smartphone mit einer einigermaßen stabilen Internetverbindung, einem Mikrofon und einer Kamera. Wegen der Displaygröße empfehlen wir, einen Computer oder ein Tablet-PC zu verwenden.

Onlineseminare Transaktionsanalyse

Als Plattform für unsere Onlineseminare nutzen wir Zoom. Wir empfehlen dir, vorgängig den Zugang zu testen - insbesondere, wenn du Zoom noch nie benutzt hast. Du kannst das über diesen Link tun: transaktionsanalyse.online/zoom-test. Sollte etwas nicht funktionieren oder sonstige Fragen auftauchen, darfst du dich gerne bei uns melden.

Schlüsselloch

Dienstag, 21. Juli 2020, 18:00 Uhr

Das Kontakt-durch-Beziehung-Schlüsselloch

Richard Erskine verwendet die Darstellung eines Schlüssellochs, um zu beschreiben, wie kontaktfördernde und beziehungsorientierete Arbeit gelingt. Wir stellen das Schlüsselloch vor und unterhalten uns über Umsetzungsmöglichkeiten.

Dauer: 1 - 1½ Stunden
Teilnahmegebühr: 35 Euro
(kostenlos für Mitglieder des Transaktionsanalyse Onlinetrainings)

Transaktionsanalyse und Ethik

Samstag, 22. August 2020, 10:00 Uhr

Transaktionsanalyse und Ethik

Welche Bedeutung hat die Ethik in der Transaktionsanalyse? Wir gehen dieser Frage nach und besprechen im zweiten Teil, wie das Ethik-Raster der EATA genutzt werden kann, um die ethische Praxis zu reflektieren. 

Dauer: 1 - 1½ Stunden
Teilnahmegebühr: 35 Euro
(kostenlos für Mitglieder des Transaktionsanalyse Onlinetrainings)

Fenster

Dienstag, 15. September 2020, 18:00 Uhr

Die Vertragsmatrix

Charlotte Sills hat in der Vertragsmatrix vier Arten von Verträgen beschrieben. Wir stellen die Vertragsarten vor und besprechen, in welchen Situationen welche Arten geeignet sind.

Dauer: 1 - 1½ Stunden
Teilnahmegebühr: 35 Euro
(kostenlos für Mitglieder des Transaktionsanalyse Onlinetrainings)