12. Oktober 2021

Episode 126: Wir unterhalten darüber, was Ray Little zu Ich-Du-Beziehungsschemata sagt, und stellen dir das Einschätzungsdreieck vor.

zur Episode

28. September 2021

Episode 125: Weshalb wir uns mit der Frage beschäftigen, ob erwachsene Menschen Erlaubnisse brauchen, und was wir dazu denken.

zur Episode

14. September 2021

Episode 124: Wir unterhalten uns darüber, was Eric Berne unter „marsisch“ versteht und was das für uns bedeutet.

zur Episode

31. August 2021

Episode 123: Wir unterhalten uns über die drei P (Permission, Protection, Potency) und deren Wirkung nicht nur gegenüber anderen Menschen, sondern auch gegenüber dir selbst.

zur Episode

6. Juli 2021

Episode 122: Wir regen dich, dir über das Führen von Gesprächen Gedanken zu machen.

zur Episode

22. Juni 2021

Episode 121: Wir befassen uns mit der Frage, ob Transzendenz im Berufsleben einen Stellenwert hat und – wenn ja – welchen.

zur Episode

8. Juni 2021

Episode 120: Wir unterhalten uns über das Skript und suchen eine Antwort auf die Frage, ob das Skript nur einengend oder auch hilfreich und förderlich ist.

zur Episode

25. Mai 2021

Episode 119: Was braucht es, damit Intimität auch im Onlinesetting möglich ist? Diese Frage beschäftigt uns in dieser Episode.

zur Episode

11. Mai 2021

Episode 118: Wir unterhalten uns darüber, was Keith Tudor und Graeme Summers unter co-kreativer Transaktionsanalyse verstehen.

zur Episode

27. April 2021

Episode 117: Oswald Summerton bezweifelt, dass es Einheiten der Anerkennung (Strokes) gibt, die sich ausschliesslich auf das Sein oder ausschliesslich auf das Tun beziehen.

zur Episode