Transaktionsanalyse für's Ohr

Podcast

9. November 2021

Ich bin ok, du bist ok und wir haben einen Konflikt

Episode 128

Wir greifen Ideen von C. Suriyaprakash und Susan George über verschiedene Konflikt-Strategien auf.


Vor einigen Jahren haben C. Suriyaprakash und Susan George im TA Journal ein Modell vorgestellt, das verschiedene Strategien im Umgang mit Konflikten darstellt.

Grundlage des Modells bildet das Ok-Corral von Franklin H. Ernst. Es geht also in erster Linie um die Frage, inwieweit die Haltung „ich bin ok – du bist ok“ eingenommen wird oder nicht.

Nach Suriyaprakash und George ist in einer Konfliktsituation auch die Frage relevant, ob man die Ideen und Argumente als überzeugend erachtet oder nicht – sowohl die eigenen als auch diejenigen der/des anderen. Sie unterteilen drei Felder des Ok-Corrals somit nochmals in vier Teile und versehen diese mit einem Begriff, der die jeweilige Strategie kennzeichnet.

Konflikt-Strategien (C. Suriyaprakash und Susan George)

In unserem Gespräch über dieses doch recht umfangreiche Modell legen wir einen Schwerpunkt auf die Strategien, welchen die Haltung „ich bin ok – du bist ok“ zugrunde liegt.

Konflikt-Strategien "ich bin ok - du bist ok" (C. Suriyaprakash und Susan George)

Quelle

C. Suriyaprakash & Susan George (2015): The Many Facets of Conflict:
People, Systems, and Causes
. In: Transactional Analysis Journal
2015, Vol. 45(4), S. 270-275

Höre jetzt die Episode und erfahren mehr über das Modell!


Diese Episoden könnten dir auch gefallen

Muss ich immer ehrlich sein?

Muss ich immer ehrlich sein?

Transzendenz im Berufsleben?

Transzendenz im Berufsleben?
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>