Transaktionsanalyse für's Ohr

Podcast

Toblerone
2. März 2021

Das Toblerone-Modell

Episode 113

Im vierten Teil der Bernd-Schmid-Serie geht es um ein Modell zur Weiterentwicklung der professionellen Kompetenz – für sich selbst, in der Supervision oder in anderen Kontexten.


Bernd Schmid

Der deutsche Transaktionsanalytiker Dr. Bernd Schmid hat die Transaktionsanalyse und mit systemischen Aspekten und zahlreichen Modellen bereichert.

Dr. Bernd Schmid

Er wurde unter anderem mit dem Eric Berne Memorial Award ausgezeichnet (2007).

In einer vierteiligen Serie stellen wir einige seiner Ideen und Modelle vor.

Das Toblerone-Modell

Bernd Schmid stellt mit dem Toblerone-Modell Perspektiven der Supervision dar, anhand welcher die professionelle Kompetenz erweitert werden kann:

  • Professioneller Kontext
  • Konzeptualisierung
  • Praxis

Wir finden das Modell lässt sich nicht nur in der Supervision sondern auch in anderen Situationen nutzen – z. B. in der Selbstreflexion.

Toblerone-Modell (Bernd Schmid)

Höre unser Gespräch und erfahre mehr über das Toberone-Modell!

Quellen

Youtube-Videos


Diese Episoden könnten dir auch gefallen

Was hinter den 3 P steckt

Wie du die Angst, dich falsch zu entscheiden, los wirst

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>