Transaktionsanalyse für's Ohr

Podcast

19. November 2019

Stephen Karpman und das Drama-Dreieck

Episode 085

Zum Auftakt einer dreiteiligen Serie zu Stephen Karpman geht es in dieser Episode um das Drama-Dreieck.


Das Drama-Dreieck

Opfer-Rolle

Die Person, die das Opfer spielt, zeigt, dass sie hilflos ist und mit etwas nicht alleine zurechtkommt.

Ein Opfer verwechselt Verletzlichkeit mit Hilflosigkeit.

Stephen Karpman

Verfolger-Rolle

Die Person, die kritisiert, Druck ausübt, das Opfer nötigt und damit gleichzeitig die Hilflosigkeit des Opfers bestätigt, das häufige Fehler macht, nimmt die Rolle des Verfolgers ein.

Der Verfolger verwechselt verbale Gewalt mit Macht.

Stephen Karpman

Retter-Rolle

Jemand, der die Retter-Rolle einnimmt, wird sich einmischen und Hilfe anbieten, ohne die entsprechenden Mittel zu haben oder ohne darum gebeten worden zu sein.

Ein Retter verwechselt retten mit helfen.

Stephen Karpman
Drama-Dreieck (Stephen Karpman)

Höre unser Gespräch in dieser Episode und du erfährst mehr über Stephen Karpman und das Drama-Dreieck!


Buch zum Thema


Diese Episoden könnten dir auch gefallen

Muss ich immer ehrlich sein?

Stärke deine Professionalität durch gute Verträge

Miniskript – wie der Lebensplan in kurzen zeitlichen Sequenzen abläuft

Bist du immun gegen Veränderung?

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}